Brigitte Lux Vita

geboren in Lüneburg

Ausbildung zur technischen Zeichnerin in Hamburg

Kunsthochschule Hamburg

Ausbildung in einer Töpferei in Westfalen

Ausbildung zur Erzieherin in Berlin

Weiterbildung in der Malerei bei Rolf Steinhausen

Weiterbildung in keramischen Drehtechniken bei Wolfgang Lindner

Weiterbildung in keramischen Techniken(Porzellan) bei Phil Cornelius

Weiterbildung in keramischen Techniken(Paperclay) bei Michael Flinn


Brigitte Lux
1994 eigenes Atelier in Wolfsruh

1998 - 2008 Atelier in Berlin Künstlerhof Frohnau

2008 Atelier in Tegel-Süd Berlin

seit 2006 Mitglied in der Werkstatt fürKünstlerischeLithographie Berlin-Treptow

Mitglied in der neuen Gesellschaft für bildendeKunst e.v.

Mitglied in der Gruppe „bodenlos"

Mitglied in der Gruppe „Pferd mitauswärtsstehenden Vorderfüßen"

jahrelange Tätigkeit als Dozentin für Keramik in derVolkshochschule Berlin-Reinickendorf und Neukölln

seit 1995 Dozentin für Keramik im Berufsförderwerk (Erwachsenenbildung) Mühlenbeck